Facebook Twitter
wantbd.com

NEUESTE ARTIKEL - SEITE: 8

Stress & Bewegung: Wie Sorge Ich Dafür, Dass Es Für Mich Funktioniert?

Verfasst am Marsch 1, 2021 von Richard Cyr
Zunächst ist kräftiges Training tatsächlich Stressor selbst.Auf Betonebene lässt Bewegung die kleinen Muskelfasern wirklich zerreißen und dann immer stärker, wenn sie heilen.Nicht nur für die fraglichen Muskeln entspannen! Abgesehen davon zeigte eine Studie, dass die Angstzustände von den ersten 5-10 Minuten des Trainings als Adrenalin - eines der Hauptstresshormone - ansteigt.Die schnelle Antwort lautet, dass Bewegung zwar ein kurzfristiger Stressor ist, der Mangel an Bewegung langfristig ist...